Jet d’eau GenfEin Hochgeschwindigkeits-Springbrunnen

Seit 1951 ist diese Fontäne das Wahrzeichen Genfs. Zwei Pumpen mit einer Gesamtleistung von ca. 1000 kW befördern das Wasser bis zu 140 Metern Richtung Himmel. Sie stößt 500 Liter Seewasser pro Sekunde mit einer Geschwindigkeit von 200 km/h aus. Sobald die Dämmerung eintritt wird der Jet d’eau mit Hochleistungs-Scheinwerfern beleuchtet.

Informationen

  • Ursprünglich als Überdruckventil der Druckwasserleitung für die Juwelier-Maschinen gebaut
  • Über fünf Tonnen wiegt das Wasser des Strahls, das sich andauernd in der Luft befindet

Jet d’eau diente als Vorbild für viele weitere Fontänen.

Entdecken Sie noch mehr faszinierende Projekte.

Datenschutzeinstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, um dem Betrieb sowie die Sicherheit unserer Website sicherzustellen. Weiter werden Cookies genutzt um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung | Impressum

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Werbung

Anonyme Informationen, die wir sammeln, um Ihnen nützliche Produkte und Dienstleistungen empfehlen zu können.