Datenschutzerklärungder WIBRE Elektrogeräte Edmund Breuninger GmbH & Co. KG

Stand 01.08.2017

Datenschutz generell

Die WIBRE Elektrogeräte Edmund Breuninger GmbH & Co. KG (nachfolgend WIBRE) freut sich über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Waren- und Leistungsangeboten. Um Ihre Informationswünsche umfassend erfüllen zu können, werden Sie evtl. um die Angabe von persönlichen Informationen gebeten. Diese Angaben sind vollkommen freiwillig. Soweit für die auf der Website bereit gehaltenen Dienste und deren Nutzung die Erhebung und Speicherung von Daten notwendig ist, erfolgt der Umgang mit den Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie der Europäischen Union, den Regelungen der Datenschutzgesetze und in Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Vorschriften des TMG und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung. Gleiches gilt für die Verarbeitung Ihrer Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen.

Beachten Sie bitte auch die Nutzungsbedingungen der Website www.WIBRE.de/ wibre.com und wibre.fr.

Den Server der Website betreibt die Digital Ocean Inc. 101 Avenue of the Americas 10th Floor, New York, NY 10013 im Rechenzentrum FRA1 am Standort D-60326 Frankfurt am Main, Mainzer Landstrasse 351-353. Die Auftragsdatenverarbeitung (Speicherung und Weiterleitung an WIBRE) verantwortet in unserem Auftrag die Firma 361 Grad Digital GmbH, Stuttgarter Straße 19, D-71229 Leonberg. Sowohl der Betreiber des Servers als auch unser Host Service Provider sind als Unternehmen mit Sitz und Standort in Deutschland ebenfalls den Deutschen Datenschutzbestimmungen unterworfen und sind darüber hinaus auch vertraglich zur Geheimhaltung verpflichtet und dürfen für uns auftragsgemäß erhobene und gespeicherte Nutzerdaten ausschließlich für die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecke verarbeiten. Die Datenschutzerklärung der Digital Ocean Inc. finden Sie unter https://www.digitalocean.com/legal/privacy/

Datenschutzbestimmungen

WIBRE nimmt den Schutz der Daten ihrer Website-Besucher ernst und hält sich an die Regeln der Datenschutzgesetze. Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche Ihrer persönlichen Daten erfragt und gespeichert werden und wie wir mit diesen Daten umgehen. Persönliche Daten sind diejenigen Informationen, die eine Identifizierung einer Person möglich machen. Dazu gehören insbesondere Name, Adresse und Telefonnummer.

Wir bemühen uns, die meisten Dienste zur anonymen Benutzung zur Verfügung zu stellen. Anonyme Daten entstehen zum Beispiel bei der Registrierung aufgesuchter Webseiten. Die Auswertung dieser Daten, die nicht auf Ihre Person zurückgeführt werden können, hilft uns, die Gewohnheiten unserer Nutzer festzustellen, um unser Angebot nutzerfreundlicher zu gestalten sowie den Wünschen und Bedürfnissen unserer Nutzer anzupassen.

Beachten Sie bitte auch unseren Datenschutzhinweis zu „google analytics“

Die persönlichen Daten werden nur im Rahmen der von Ihnen erteilten Einwilligung verwendet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, eine erteilte Einwilligung zu widerrufen.

Wir verfahren bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) nach den gesetzlichen Vorschriften. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten erhoben werden, in welcher Weise diese Daten genutzt und weitergegeben werden, welche Sicherheitsmaßnahmen wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen und auf welche Art und Weise Sie Auskunft über die uns gegebenen Informationen erhalten.

§ 1 Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, Ihre Bankdaten sowie Ihre IP-Adresse.

Bei der Nutzung unserer Webseiten werden die folgenden Daten protokolliert, wobei die Speicherung ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken dient: Namen der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers, des Betriebssystems und der anfragenden Domain, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen. Namen heruntergeladener Dateien und Ihre IP-Adresse. Sämtliche Daten über die Nutzung, insbesondere auch Ihre IP-Adresse, werden frühestmöglich, spätestens unmittelbar nach Ende des Nutzungsvorgangs gelöscht.

Weitergehende personenbezogene Informationen werden nur erfasst, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung.

§ 2 Nutzung, Weitergabe und Löschung personenbezogener Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung Ihrer Bestellungen, zur Prüfung der Bonität sowie zum Zweck der technischen Administration der Webseiten.

Sie können sich in unseren E-Mail-Newsletter eintragen lassen. In diesem Fall müssen wir Ihre E-Mail Adresse erheben und speichern. Wir nutzen sie ausschließlich zum Versand von Newsletter-E-Mails, mit denen Sie über aktuelle Angebote informiert werden. Sie können sich jederzeit aus dem Verteiler streichen lassen, indem Sie auf das Feld „Newsletter abmelden" in unserem Internet-Angebot klicken. Ihre Daten werden in diesem Fall gelöscht.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn die Weitergabe zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben.

Damit WIBRE die produktspezifische Fachberatung auch objektbezogen leisten kann und eventuelle Rückfragen schnell in Ihrem Sinne klären kann, erheben wir mit Ihrem Einverständnis (kein Pflichtfeld) zusätzlich Ihre Telefonnummer. Geben Sie bitte an, falls Sie trotzdem eine telefonische Kontaktaufnahme ausschließen wollen oder nur an bestimmten Tagen oder nur zu bestimmten Uhrzeiten telefonisch erreichbar sind.

Unsere Internetseiten beinhalten vor allem in den Rubriken „Unternehmen/News und Termine“ und „Vertretungen“ Links zu Werbepartnern und unseren Netzwerkpartnern im Vertriebsnetz unserer Produkte. Beachten Sie bitte, dass Sie unseren Internetauftritt und damit auch den Verantwortungsbereich unserer Datenschutzerklärung verlassen, wenn Sie dem Link folgen und die Seiten unserer Werbe- und Vertriebspartner aufrufen. Wir haben den Übergang für Sie deutlich erkennbar gestaltet. Bei Verwendung eines gängigen Browser öffnet ein neues Fenster oder eine neue Registerkarte. Daneben bleibt unsere Website geöffnet. Informieren Sie sich bitte selbst über Datenschutzniveau im Zielstaat und Datenschutzerklärung des Adressaten der Weiterleitung. Nutzen Sie bitte die Links nicht, wenn Sie mit dieser Abgrenzung der Verantwortung nicht einverstanden sind. Sie können uns Ihre Nachricht oder Fragestellung an den Werbe oder Vertriebspartner zur Weiterleitung übermitteln oder die anderen Kontaktdaten des Adressaten verwenden, um den von Ihnen gewünschten Kontakt aufzunehmen.

Schließlich weisen darauf hin, dass wir auf Anordnung der zuständigen Stelle im Einzelfall berechtigt sind, Auskunft über Daten zu erteilen. Soweit dies etwa für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

§ 3 Sicherheitshinweis

Wir haben eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um personenbezogene Informationen im angemessenen Umfang und adäquat zu schützen.

Unsere Datenbanken werden durch physische und technische Maßnahmen sowie Verfahrensmaßnahmen geschützt, die den Zugang zu den Informationen auf speziell autorisierte Personen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung einschränken. Unser Informationssystem befindet sich hinter einer Software-Firewall, um den Zugang von anderen Netzwerken zu unterbinden, die zum Internet in Verbindung stehen. Nur Angestellte, die die Informationen benötigen, um eine spezielle Aufgabe zu erfüllen, erhalten Zugang zu personenbezogenen Informationen. Unsere Mitarbeiter sind in Bezug auf Sicherheit und Datenschutzpraktiken geschult. Alle unsere Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Wenn personenbezogene Informationen über unsere Internetseiten erhoben werden, erfolgt die Übertragung verschlüsselt unter Nutzung der Industrie-Standard Secure-Socket-Layer („SSL")-Technologie.

Bei einer Kommunikation über die veröffentlichten E-Mail-Adressen kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden.

§ 4 Cookies

Diese Internetseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textinformationen, die über den Browser im Endgerät gespeichert werden. Ein Personenbezug ist über diese Cookies nicht herstellbar. Die Cookies werden für Zwecke der Erstellung von nicht personenbezogenen Nutzerstatistiken verwendet. Sie können den Einsatz von Cookies verhindern, wenn Sie im Browser einstellen, dass Cookies geblockt werden. Sie können dann zumindest den wesentlichen Teil dieser Seiten nach wie vor sehen.

Wir verwenden Cookies nur zu dem Zweck, Informationen über die Nutzung unseres Webangebots zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken. Die durch die Cookies gespeicherten Datensätze enthalten keine personenbezogenen Informationen. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

Ihr Widerspruchsrecht gem. § 15 Abs. 3 TMG gegen diese Nutzung Ihrer Daten können Sie wahrnehmen indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren. Auch  kann in Ihrem Browser die Verwendung / Speicherung von Cookies generell oder für spezifische Webseiten ausgeschlossen werden. Bitte sehen Sie ggf. in der Programmhilfe des jeweiligen Browser nach, wie die Einrichtung dieser Sperre erfolgt.

§ 5 Auskunftsrecht

Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen oder die Löschung Ihrer Daten verlangen.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an Herrn Patrick Frenzel (frenzel@wibre.de) wenden.

§ 6 Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb unseres Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Kartenmaterial von Google-Maps über andere Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter oder Verarbeiter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") mindestens die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Beachten Sie daher die nachfolgenden Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärungen der eingebundenen Diensteanbieter:

Datenschutzerklärung Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps ist ebenfalls ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch die Nutzung der Dienste dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html. Die Datenschutzerklärung von Google finden sie unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Nutzen Sie eingebundene Inhalte und Dienste Dritter nur, wenn Sie mit den Datenschutzerklärungen der Drittanbieter einverstanden sind. Beachten Sie bitte, dass Dienstanbieter mit Geschäftssitz außerhalb der Europäischen Union nicht unmittelbar dem deutschen Datenschutzniveau verpflichtet sind. Das Datenschutzniveau der Drittanbieter in den EU-Mitgliedstaaten entspricht wie auch das deutsche Datenschutzrecht der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und den darauf beruhenden Rechtsakten der Europäischen Union.

Datenschutzhinweis „Google Analytics“

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Auch Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Datenschutzbestimmungen in den USA entsprechen derzeit nicht in allen Belangen den gesetzlichen Anforderungen der Europäischen Datenschutzbestimmungen.  

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.